Abzocke Forum

Normale Version: Trickbetrug an Senioren
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Liebe Forum-Mitglieder,

die Weihnachtszeit ist vorbei und es häufen sich wieder Meldungen von Trickbetrügern, die Seniorinnen und Senioren um ihr Erspartes bringen.
Jedes Jahr scheinen die Betrüger eine neue Masche zu haben - und sie werden immer gerissener!

Wir suchen für ein renommiertes TV-Magazin Opfer und Geschädigte, die vor der Kamera über ihre Erfahrungen sprechen wollen.

Kennt hier jemand einen Betroffenen? Ist es vielleicht sogar deine Mutter oder dein Vater?
Ich würde mich sehr über Rückmeldungen freuen.
Ihr könnt mich jederzeit unter der Nummer 030 30881330 oder unter der Mail:
[email protected] erreichen.

Wir möchten das Thema sehr sensibel behandeln. Eine Kontaktaufnahme muss nicht unbedingt bedeuten, dass man vor die Kamera muss.
Meldet euch gerne bei mir.
Herzlichst,

Sina
Referenz-URLs