Abzocke Forum

Normale Version: AOK Abzocker
Du siehst gerade eine vereinfachte Darstellung unserer Inhalte. Normale Ansicht mit richtiger Formatierung.
Die AOK ist ein ein großer Abzocker. Sie fordert Zahlungen ohne Leistungen zu erbringen wenn man in Zahlungsverzug ist.
Andererseits fordert sie von Ausländern aus Übersee, also außerhalb der EG
Beiträge obwohl deren Lebensmittelpunkt außerhalb der EG ist. Dies bedeutet, dass zum Beispiel von Amerikanern in Deutschland Pflichtversicherung ganzjährig zu zahlen haben, obwohl sie sich nur 2 Monate p.a. in Deutschland aufhalten. Andererseits hat die AOK keinen weltweiten Versicherungsschutz. Der Amerikaner muss sich somit in Amerika nochmals neu versichern. Er zahlt somit 2 Krankenversicherungen obwohl jeweils nur eine leistet. Die AOK lässt sich 10 Monate im Jahr bezahlen ohne eine Leistung zu erbringen. Dies gilt für alle Länder außerhalb der EG. Eine echte Abzocke.
Ich stimme dir zu bin auch bei AOK wollte immer wechseln aber irgendwie finde nie die Zeit. Ich habe ein Hör gerät bekommen von Apollo und nach einem Jahr meldet AOK uns sagt sie übernehmen die Kosten nicht weil ich nicht mehr bei den Versichert bin obwohl ich jeden Monat bezahlt habe. Ich stand da alleine und musste 1500 € zahlen! Wahnsinn! Mit bisschen Schreien habe ich die Sache doch am Ende geklärt aber einfach unnötig!
Referenz-URLs